Konzept

Sprachkonzeptforside

Wir wollen vier Sprachen unter einem  Dach leben lassen. Längst gilt „Immersion“ als die weltweit erfolgreichste Methode beim Erlernen einer Fremdsprache. „Immersion“ geht auf das englische Wort „immerse“, also eintauchen, zurück. Beim Fremdsprachenerwerb durch „Immersion“ werden Kinder in ein „Sprachbad“ getaucht, d. h. sie erlernen die neue Sprache im Grunde in ganz ähnlicher Art und Weise wie zuvor die eigene Mutter- oder Vatersprache: in einem zwanglosen Umgang mit Sprache, der handlungs- und inhaltsorientiert ist. Das Sprachenlernen in der Kita orientiert sich weitgehend an dieser Methode.

IMG_6243Praktisch umgesetzt sieht das so aus:  Die Kinder werden im altersgemischten (2,5-6 Jahre) Sprachgruppen zusammengestellt und haben eine muttersprachliche Bezugserzieherin. Morgenkreise,  Essen und gezielte Sprachförderung werden in der “Sprachgruppe“ stattfinden. Der Rest des Tages können die Kinder sich gruppenübergreifend bewegen und spielen. In dieser Zeit begleiten deutschsprachige und skandinavische Erzieherinnen das Spiel oder machen konkrete Angebote.

Die Räumlichkeiten:  IMG_6231

Wir haben Räume geschaffen, in denen die Kinder stimuliert werden, sich gesund zu entwickeln und ihren natürlichen Entdeckungsdrang fördern. Für uns in Skandinavien ist derIMG_6232 „Außenraum“ (der Garten),  genauso wichtig wie die Räumlichkeiten innen. Es ist auch selbstverständlich für uns, die Natur einzubeziehen. Ein Beispiel dafür wären Sand- und Wassertische oder mit Naturmaterialien künstlerisch zu arbeiten.

Zusammenarbeit mit der Schule: 

Die Grundschule – Bildung – Chancengleichheit. Die Vorschulkinder sollen in ihrem letzten Jahr in der Kita 1 bis 2 Tage in der Woche am schulischen Geschehen partizipieren. Sie sollen mit dem Alltag der Schule vertraut gemacht werden, Freundschaften schließen können und ein Vertrauensverhältnis zu den Lehren aufbauen.

Sonstiges: 

Selbstverständlich arbeiten wir nach dem Berliner Bildungsprogramm, aber bauen auch die Ziele des dänische, norwegischen und schwedischen Lehrplans für die Vorschule mit ein.

Advertisements